VOLKSSCHULE

PROFIL / HAUSORDNUNG

AKTUELLES

Unsere Hausordnung

Ordnung:

  • Ich räume mein Geschirr im Speisesaal selbst weg und verlasse meinen Platz ordentlich.
  • Ich achte das Eigentum der anderen und alle Dinge, die zur Schule gehören.
  • Ich fühle mich in unserer sauberen Umgebung wohl, deswegen muss ich für Ordnung sorgen.
  • Wenn ich etwas verwende, gebe ich es wieder an den ursprünglichen Ort zurück.
  • Ich halte die Toiletten sauber.
  • Der Müll gehört in den Mistkübel.

Pünktlichkeit:

  • Ich bin beim Läuten in der Klasse und auf meinem Platz.
  • Ich bin bemüht, niemanden warten zu lassen.
  • Ich gebe meine Arbeiten und Mitteilungen ohne Aufforderungen ab.
  • Ich halte meine Termine ein.
  • Ich habe alle nötigen Schulsachen griffbereit.
  • Ich komme rechtzeitig in die Schule.

Achtsamkeit:

  • Ich trage durch mein Verhalten dazu bei, dass unser Schulhaus schön bleibt und passe gut auf alles auf.
  • Ich achte auf mich, damit ich mich in der Schule gut entwickeln kann.
  • Ich akzeptiere alle Menschen so wie sie sind.
  • Damit jeder sein Mittagessen genießen kann, versuche ich im Speisesaal ruhig zu sein.
  • Ich achte auf andere Kinder, damit ich gleich bemerke, wenn mich jemand braucht.
  • Damit wir uns in der Schule alle wohlfühlen, bin ich nett und hilfsbereit.

Höflichkeit:

  • Ich gehe leise durch das Schulhaus und dränge nicht.
  • Ich bin höflich zu allen in der NLS.
  • Ich entschuldige mich nach einem Fehlverhalten.
  • Ich frage höflich, wenn ich etwas brauche.
  • Ich grüße, wenn ich in eine Klasse betrete.
  • Ich sage „Bitte“ und „Danke“.

Fairness:

  • Ich spiele fair und weiß, dass nicht jeder gewinnen kann.
  • Ich entschuldige mich und bemühe mich, es beim nächsten Mal besser zu machen.
  • Ich will ehrlich sein, damit wir einander vertrauen können.
  • Ich weiß, die Regeln in der Schule gelten für alle.
  • Ich behandle alle gleich fair.
  • Ich lasse andere Meinungen gelten.

Verantwortung:

  • Ich bin das Schulkind und verantwortlich für mein Lernen.
  • Ich trage zu einem guten Klima in der Schulgemeinschaft bei.
  • Fleiß, Anstrengung und Herausforderung gehören zu meinen Pflichten, weil ich dadurch wachse.
  • Ich bin für mein Tun verantwortlich und werde von Familie, Schule und Freunden unterstützt.

KONTAKT

Eva Radakovics, BEd

Eva Radakovics, BEd

Direktorin

"Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Antoine de Saint-Exupéry

TEL: +43 1 688 11 95 112
MAIL: vsdirektion10@nls.at

Alexander Schertler DSA

Alexander Schertler DSA

Tagesheimleiter

Persönliche Gespräche sind nach tel. Terminvereinbarung gerne möglich.

TEL: 01/6881195/230
MAIL: vstagesheim10@nls.at

STANDORT

SOCIAL MEDIA